Enter your keyword

Dienstag, 24. November 2020

Ruhige Tage in Maspalomas

 

Seitdem ich meine Wanderung durch das Bergland Gran Canarias beendet habe, verbringe ich nun einige super entspannte Tage in Maspalomas - genauer gesagt Playa del Inglés. Die ausgedehnte Dünenlandschaft direkt am Meer, macht diese Gegend zu etwas ganz Besonderem. 


Die Dünen von Maspalomas


Eigentlich ist die Region hier das touristische Zentrum der Insel, manche nennen es auch den "Ballermann" der Kanaren. Derzeit kann man das fast nicht glauben. Die meisten Hotelanlagen, sowie diverse Läden, die auf Tourismus ausgerichtet wären,  sind geschlossen. Wenn man abends durch die Straßen läuft ist es tatsächlich ein wenig gruselig. Die Stadt wirkt wie ausgestorben, riesige Hotelkomplexe sind komplett dunkel und fast niemand ist auf den Straßen. Das alles wirkt ein bisschen wie bei der Fernsehserie "Walking Dead" nach einer Zombie Apokalypse *lach*. Hin und wieder trifft man zwar auf Touristen, das beschränkt sich aber vorwiegend auf ältere Pärchen oder homosexuelle Paare. Ja, der Ort hier ist normalerweise ein richtiger Hotspot der Schwulen- und Lesbenszene. Davon wusste ich vorher gar nichts, bis ich dann gestern plötzlich an einem Strand mit zig nackten Männern landete, die sich teilweise hingebungsvoll gegenseitig den Rücken eincremten. 


"Faro de Maspalomas" - der Leuchtturm von Maspalomas


Da es im Allgemeinen aber eher ruhig zugeht im Moment, konnte ich für einen guten Deal ein nettes kleines Appartment finden, das sich in einer Aparthotelanlage befindet. Es gibt sogar einen Swimmingpool (den ich meistens komplett für mich alleine habe). Ein besonderer Pluspunkt ist die eigene Küche - nun kann ich endlich wieder einmal selber kochen.


Ich verbringe die Tage also ganz entspannt am Meer oder auch einmal am Pool. Daneben starte ich immer wieder kleine Erkundungstouren wie beispielsweise zu den Dünen von Maspalomas oder in umliegende Ortschaften. 


Wunderschöne Dünenlandschaft! 


Hasta luego!

Eure Michi :)








Keine Kommentare:

Kommentar posten

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail