Enter your keyword

Der Entschluss



Warum reisen?

Da ist zum einen die Neugier auf die große weite Welt und zum anderen die Lust auf Abenteuer und das Ungewisse, das einen erwartet. Man hat unvergessliche Erlebnisse und macht neue aufregende Bekanntschaften. Ich will meine Komfortzone verlassen und sehen wie Menschen auch in einfachsten Verhältnissen leben und glücklich sein können. Ich werde vieles für mein weiteres Leben mitnehmen können, sowohl schöne wie auch schmerzhafte Erfahrungen.


Wann fiel der Entschluss zu einer Weltreise? 

Von ständigem Fernweh bin ich schon lange geplagt und fremde Länder und Sitten haben mich immer schon interessiert. Der feste Entschluss zu einer längeren Weltreise fiel im Jahr 2013 nach meinem ersten "Backpacking"-Trip in Indonesien. 

Ich bin noch jung, kinderlos und habe kein Haus oder sonstige Verpflichtungen. Wenn nicht jetzt, wann dann? So etwas macht man ja schließlich nur einmal im Leben! Was gibt es Schöneres als jeden Tag aufzuwachen und aufs Neue zu entscheiden wo es hingeht und wie lange man bleibt? Nie zu wissen was einen als nächstes erwartet? Keinen strikten Zeitplan einhalten zu müssen! Völlig frei zu sein!! 

Nun hieß es sparen, sparen, sparen :)

Das hört sich erstmal alles ganz simpel an, doch es steckt jede Menge Vorbereitung und Organisation mit drin: Wohnung auflösen, Auto und sämtliche Eigentümer verkaufen, sich um die ganzen Versicherungen kümmern, Budget durchplanen, usw.
Mehr zur ganzen Planung findet ihr hier.
















Beliebte Posts

Empfohlener Beitrag

Wie hat mich das Reisen verändert?

Folge mir per E-Mail

Folge mir auf Google+

Bist du an meinem E-Book über meine 6 Monate Backpacking in Afrika interressiert?