Enter your keyword

Samstag, 4. Juni 2016

Regen, Regen, Regen

Die Regenzeit macht sich schön langsam bemerkbar. Während es die letzten Tage bloß ein- bis zweimal ordentlich geschüttet hatte und ansonsten die Sonne schien, war es heute den ganzen Tag über bewölkt und es regnete teilweise. Meine Wunden von gestern sehen teilweise ein wenig entzunden aus. Mein kleiner Zeh, den ich mir gestern fast abgetrennt hatte, schmerzt ordentlich. Bei genauerem Betrachten, entdeckte ich, dass die Wunde zu eitern begonnen hat. Nur gut, dass ich Krankenschwester bin und und sämtliche Salben dabei habe. Einen Doktor gibt es hier nämlich weit und breit keinen. Der nächste ist ca 2-3 Fahrtstunden entfernt, obwohl es bei dem Regen sogar sein könnte, dass die Straßen nicht passierbar sind. Wenn einem da etwas Gröberes passieren würde, hätte man ein Problem. Ansonsten kann ich heute nicht viel Neues berichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail