Enter your keyword

Sonntag, 29. Dezember 2019

Besuch aus der Schweiz



Gestern Vormittag machte ich mich gemeinsam mit Santosh auf den Weg zum Flughafen, um meine Freundin Andralynne abzuholen. Zu Fuß brauchten wir von Thamel aus etwa 1,5 Stunden dorthin.

Andralynne zeigte sich trotz der langen Anreise noch sehr motiviert und wollte auch sogleich noch den lokalen Bus ausprobieren. Also gleich mitten rein in das nepalesische Abenteuer. In unserer Unterkunft angekommen srärkten wir uns erstmals mit Dal Bhat (logisch). 


Dal Bhat :) 

Am Nachmittag wanderten wir noch zum Affentempel und beobachteten das bunte Treiben dort. 




Das war auf alle Fälle schon mal ein sehr abenteuerlicher erster Tag mit vielen neuen Eidrücken für meine Freundin. 

Heute Morgen hieß es dann früh aufstehen, da es mit dem Bus nach Pokhara weiter ging. 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail