Enter your keyword

Samstag, 8. Oktober 2016

Taganga - Ab an die Karibikküste

Nachdem die gestrige Partynacht doch etwas länger dauerte, verbrachten wir den Vormittag gemütlich im Hostel. Danach ging es in Richtung Flughafen. Die ganze Aktion wurde fast noch stressig, da es Pablo durch die kurvige Taxifahrt in Verbindung mit seinem Kater nicht besonders gut ging. Er war fast nicht mehr aus dem Flughafen Klo heraus zu bringen. Letztendlich ging aber nochmals alles gut. Um 18 Uhr kamen wir in Santa Martha an. Von dort aus ging es mit einer abenteuerlichen Busfahrt weiter nach Taganga. Der Busfahrer, der zwischen Stoff-Teddybären saß, legte eine ordentliche Geschwindigkeit an den Tag. In Taganga wurden wir so alle fünf Minuten von jemandem angelabert, der uns sein Hostel andrehen wollte. Letztendlich konnten wir ein nettes Appartement ausfindig machen. Nachdem wir gemeinsam kochten und zu Abend aßen fielen wir todmüde in die Federn.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail