Enter your keyword

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Medellín - Tag 1

Pablo und Mario kamen gestern um kurz vor Mitternacht an. Wir saßen noch zwei Stunden gemütlich zusammen und dann gings ab in die Heia.
Nach einer kurzen Nacht weihten wir am Morgen den Pool ein. Nach dem Planschen packte Pablo seine Gitarre aus - what a wonderful life! Zum Frühstück oder schon fast eher als Mittagessen kochten wir zu viert eine sehr leckere Eierspeis - von wegen "zu viele Köche verderben den Brei" ;)

Danach buchten wir einen Flug für Freitag nach Santa Martha. Am Nachmittag wurde das Stadtzentrum erkundschaftet. Wir staunten nicht schlecht über das rege Treiben dort. Auch hier gibt es grüne Mangos, aber leider nicht wie in Zentralamerika mit Chili. In Kolumbien werden die leckeren Früchte mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer gegessen - ist auch nicht schlecht, aber seit Mexiko bin ich leider Chili-süchtig.

... gestern Abend 

Anki und ich :)

heute Vormittag am Pool: Mario beim Relaxen, Pablo beim Gitarre spielen und eine sehr glückliche Anki

Stadtzentrum Medellin 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail