Enter your keyword

Samstag, 24. September 2016

Mexico City

Ich bin ja wirklich kein Großstadtmensch - Mexico City hat übrigens ca 25 Millionen Einwohner - trotzdem blieb es nicht aus heute die Stadt zu erkundschaften. Es gibt ja doch einiges an Sehenswürdigkeiten. Zuerst besuchten Pablo und ich den riesigen Park "Chapultepec". Danach gings auf ins Zentrum zum zentralen Platz der Stadt, dem "Zocalo".
Besonders eindrucksvoll fand ich die enormen Menschenmassen, die sich in der Metro befanden bzw durch die Straßen drängelten. Nicht zu unterschätzen sind auch die Wegstrecken in der Stadt, um von A nach B zu kommen mit den öffentlichen kann ohne Weiteres zwei Stunden dauern. 


Eichkätzchen im Chapultepec Park

Zocalo



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail