Enter your keyword

Sonntag, 3. November 2019

Fünf Stunden in Dubai


09:50 Uhr, 3.11.19
Dubai International Airport

Diesmal sitze ich mit einer Großpackung Datteln und einem Kaffee Americano vor meinem Tablet. Das Einzige, was es hier am Gate gibt ist neben einem Duty Free Shop ein Mc Donalds und ein KFC. Ich hatte so unglaubliche Lust auf etwas Süßes und einen Cappuccino, doch leider musste mich der Mc Donalds mit der Apfeltasche enttäuschen... und mit dem Cappuccino auch. So wurde es nur ein schwarzer Kaffee und Datteln aus dem Duty Free Shop. Daneben plagt mich unglaubliche Müdigkeit. Im Flugzeug konnte ich kein Auge zutun.

Betrunkene Tschechen

Am Flughafen in Prag waren trafen dann noch zwei völlig betrunkene und herumgröledene Tschechen am selben Gate wie ich ein. Inständig hoffte ich, dass die nicht den selben Flug haben. Aber es kam sogar noch Schlimmer! Ich hatte doch glatt meinen Sitzplatz genau neben den beiden. Meine Enttäuschung war mir sichtlich ins Gesicht geschrieben. Die zwei hatten aber scheinbar umso mehr Freude, als ich neben ihnen Platz nahm. Sie begannen gleich noch lauter zu grölen. Der eine sprach sogar ein paar Brocken deutsch und begann mich nonstop vollzulabern. Der nette Flugbegleiter hatte wohl Mitleid mit mir und bot mir an, den Sitzplatz wechseln zu können. Ich lehnte dankbar ab, in der Hoffnung dass die beiden Jungs jetzt dann in einen tiefen Schlaf fallen würden. Ihrer Fahne nach, hatten sich ja ordentlich gebechert. So schnell trat das leider nicht ein. Aber der eine am Fenster schlief dann irgendwann ein, und da wurde Jiroslav, der neben mir saß, auch endlich ruhiger. Er erzählte mir voller Freude, dass dies erst sein zweiter Flug war und er sich schon riesig auf sein All-inclusive Hotel in Dubai freute. Als ich ihm von meinen Reiseplänen erzählte, schien er mir nicht ganz glauben zu wollen. 

Zeitverschiebung in Nepal

Habe nun gerade rein interessehalber gegooglet, wieviel Zeitunterschied eigentlich zwischen Nepal und Österreich ist. Tatsächlich geht die Uhr in Nepal 4 Stunden und 45 Minuten vor. Interessant! So im Viertelstundenthythmus kannte ich das bisher nicht. Aber man lernt nie aus. 

Wo schlafe ich in Kathmandu?

Nun wurde ich schon öfters gefragt, wo ich denn in Nepal nun schlafen werde. Tja, die ehrliche Antwort ist, dass ich es noch nicht weiß. Wollte eigentlich unbedingt couchsurfen, aber das gestaltet sich schwieriger als gedacht. In Nepal ist gerade Hochsaison fürs Trekking, deshalb ist wohl ziemlich viel los. Und da es nicht besonders viele Gastgeber in Kathmandu gibt, bekam ich leider sehr viele Absagen, oder "vielleicht´s". Oder eben nur für eine Nacht, aber das ist mir zu stressig, wenn ich spät am Abend ankomme und dann gleich in der Früh wieder weg muss, um etwas anderes zu suchen. Der eine meinte, ich könnte im Hostel seines Freundes gratis schlafen. Nun habe ich aber gesehen, dass so ein Bett im Schlafsaal dort leppische 2 Euro kostet.  Die Unterkünfte sind generell sehr günstig, ein Einzelzimmer bekommt man ab etwa 4 Euro. Deshalb bin ich nun schon ernsthaft am Überlegen, ob ich mir einfach wo ein Zimmer suche. Aber lassen wir uns mal überraschen wo ich dann schlussendlich lande. Jetzt muss ich erstmals noch die Zeit totschlagen bis zu meinem Weiterflug. Dann sitze ich nochmals vier Stunden im Flugzeug. 

Good morning Dubai












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail