Enter your keyword

Freitag, 22. April 2016

Tanque

Verena hat mich heute bereits um 4 Uhr morgens verlassen, da sie weiterreiste. Auch Gijs ist weitergezogen. Jack war recht ratlos heute morgen wo er hinsollte und beschloss deshalb erstmals einen Liter Bier zum Frühstück zu trinken. Danach hatte er noch viel weniger Plan als zuvor und torkelte mit mir zum Busbahnhof. Da mein Bus schon da war musste ich mich von ihm verabschieden. Der Arme kann einem teilweise wirklich leid tun, er scheint noch sehr an seiner Exfrau zu hängen und hat wirklich viel im Leben verloren. Ich hoffe nur, dass er heil irgendwo angekommen ist. Ich glaube der gute Mann hat meist mehr Glück als Verstand auf seinen Reisen.

Jack beim Frühstücken

Ich fuhr in den nächsten Ort namens "Tanque", wo mich mein Couchsurfing Gastgeber  "Esteban" abholte. Er ist ein sehr sympathischer junger Mann und wir hatten heute Abend noch einige spannende und lustige Gesprächsthemen.

Estebans Garten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail