Enter your keyword

Donnerstag, 27. August 2015

Lage: 1 Monat

By On August 27, 2015
In genau einem Monat um diese Uhrzeit bin ich in Kairo - Zwischenlandung. Danach gehts weiter nach Entebbe.

Inzwischen hat sich wieder Einiges getan, mein Hab und Gut wird immer weniger und weniger. Ist schon eine krasse Vorstellung, dass ich in einem Monat nichts anderes mehr besitze als den Rucksack auf meinem Rücken - naja bis auf ein paar Klamotten usw, die ich zu Hause gelagert habe. Irgendwie beängsigend diese Vorstellung, aber auch unheimlich befreiend.

Meine Stimmungslage befinden sich irgendwo zwischen wahnsinniger Vorfreude und Angstbauchweh. Wenn ich meine Freunde und meine Familie treffe genieße ich die Zeit mit ihnen umso mehr und werde schon fast ein bisschen wehmütig bei dem Gedanken, sie alle so lange nicht zu sehen. Und nicht zu vergessen: Meine Tequila - ach wie werde ich sie vermissen...





Beliebte Posts

Empfohlener Beitrag

Wie hat mich das Reisen verändert?

Folge mir per E-Mail

Folge mir auf Google+

Bist du an meinem E-Book über meine 6 Monate Backpacking in Afrika interressiert?