Enter your keyword

Dienstag, 12. Januar 2016

Nhakata Bay - Tag 2

Ausschlafen, Gegend erkundschaften, baden und viel zu viel essen - so sah der Tag heute aus.

Immer wieder mussten wir feststellen, dass die Menschen in Malawi ganz anders sind als in Tansania. Sie wirken ein wenig offener und redseliger. Ja, und man könnte fast auch sagen ein wenig verrückter oder durchgeknallter. Meistens im postiven Sinne, aber zum Teil auch ein bisschen nervig, vor allem diese Beachboys. Man könnte teilweise meinen, dass sie einfach viel zu viel ihres Malawi Golds konsumieren. Außerdem merkt man auch an vielen Dingen, dass Malawi eines der ärmsten Länder ist.

Nkhata Bay

Holzkanus

Fischer

Malawisee

unsere Unterkunft

die open-air Rezeption unserer Unterkunft 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Kommentare, Fragen, Wünsche & Anregungen freue ich mich immer sehr :)

Folge mir per E-Mail